Archiv für November 2009

PH Ludwigsburg besetzt

Gemeinsam für eine bessere Bildung

Seit Mittwoch 12:58 Uhr gilt die Aula der PH Ludwigsburg als besetzt. Die Besetzung wurde unter Teilnahme des Rektorats und vieler DozentInnen demokratisch in einer Vollversammlung beschlossen. Mehr als 1000 Studentierende bezeugten so ihren solidarischen Schulterschluss zu über 100 am internationalen Bildungsstreik beteiligten Schulen und Hochschulen.

Die Teilnahme am Bildungsstreik wird von Studierenden und einigen MitarbeiterInnen der Pädagogischen Hochschule als gute Möglichkeit erachtet, Forderungen nach einem gerechteren und sozialeren Bildungssystem Nachdruck zu verleihen. Gemeinsam mit Studierenden aus Reutlingen und der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg kritisieren sie bildungspolitische Missstände, wie z.B. die Ökonomisierung der Hochschulen, Studiengebühren und die nicht mehr hinnehmbaren Folgen der Umstellung auf das Bachelor- und Mastersystem.

Stellungnahme von der Michael Herrmann und Felix Reinauer:

Schon im Juni 2009 demonstrierten Studenten in Deutschland für bessere und sozialere Studienbedingungen. Fortgesetzt wurden diese Demonstrationen vergangenen Samstag, den 21.11.2009. An die 5000 DemonstrantInnen trugen in Stuttgart symbolisch „die Bildung zu Grabe“.

Stellungnahme Daniel Behrens Bildungsstreik-Bündnis PH Ludwigsburg:

Gerade wir als angehende Lehrkräfte und PädagogInnen stehen in der Verantwortung uns für ein gerechteres Bildungssystem einzusetzen. Mit der Hörsaalbesetzung an der PH wollen wir unseren Forderungen Druck verleihen. Bildung darf nicht den Kapitalinteressen unterworfen werden, sondern muss der freien Entfaltung des Individuums dienen und es für kritisches Denken sensibilisieren.

Bietigheimer Sternlesmarkt

STERNLESMARKT IN BIETIGHEIM – BISSINGEN

Programm dieser Woche Öffnungszeiten Sternlesmarkt:
Mo-Mi: 11.30 bis 19 Uhr, Do-Fr: 11.30 bis 20 Uhr,
Sa: 10 – 20 Uhr, So: 11 – 20 Uhr

Montag 14.12.2009:

15.00 – 15.30 Uhr Kleines Weihnachtsmusical „Der Weg war weit – Waldschule Bissingen;
15.45 – 16.00 Uhr Jazzige Weihnachtslieder – Gesangstrio und Vororchester Streicher der Städtischen Musikschule Bietigheim-Bissingen;
16.30 – 17.15 Uhr Weihnachtliches Musikprogramm – Realschule Bissingen;
18.00 – 18.15 Uhr Weihnachtslieder auf dem Akkordeon – Städtische Musikschule Bietigheim-Bissingen;
19.00 – 19.45 Uhr „Look at the world“ – Chorvereinigung Bissingen e.V. “Vocalis”.

Dienstag 15.12.2009:

14.30 – 15.00 Uhr “Weihnachtsstimmung”- Lieder und Gedichte – Chor der Hillerschule;
15.00 – 15.45 Uhr Kinderballett, Jazz, Kindertanz – ADTV Tanzschule Harry Hagen;
16.00 – 16.20 Uhr Weihnachtliche Lieder – Grundschulchor und Flöten AG, Schule im Buch;
16.30 – 16.45 Uhr „Ebenezer Scrooge“ – Theaterstück nach Charles Dickens in englischer Sprache – Gymnasien im Ellental;
17.30 – 18.15 Uhr Musik zur Weihnachtszeit vom Aufbauorchester Bläser – Städtische Musikschule Bietigheim-Bissingen.

Mittwoch 16.12.2009:

15.30 – 15.50 Uhr Weihnachtliche Lieder mit den Flötenmäusen – Städtische Musikschule Bietigheim-Bissingen;
16.00 – 17.00 Uhr Kinderballett, Hip Hop, Kindertanz – ADTV Tanzschule Harry Hagen;
16.00 – 16.30 Uhr Weihnachtliche Querflötenmusik im Schlosshof – Städtische Musikschule Bietigheim-Bissingen;
17.00 – 17.30 Uhr Weihnachtslieder des Saxophonensembles im Schlosshof – Städtische Musikschule Bietigheim-Bissingen;
17.30 – 18.00 Uhr Eine musikalische Schlittenfahrt mit den Zauberflöten – Städtische Musikschule Bietigheim-Bissingen;
18.00 – 18.30 Uhr Fanfaren und Aufzüge alter Meister, Trompetenensemble im Schlosshof – Städtische Musikschule Bietigheim-Bissingen.

Donnerstag 17.12.2009:

15.00 bis 15.50 Uhr; Melodien rund um die Weihnachtszeit, Blockflöten AG´s und Grundschulchor der Schule im Sand;
16.00 – 16.45 Uhr Kinderballett, Kindertanz, Modern Hip Hop – ADTV Tanzschule Harry Hagen;
18.00 bis 19.00 Uhr; Black American Gospel Music, The Ethel Caffie Austin Singers;
18.30 – 19.00 Uhr Fröhliche Klarinetten überall, 120 Kinderhände spielen Weihnachtslieder aus aller Welt im Schlosshof – Städtische Musikschule Bietigheim- Bissingen.

Freitag 18.12.2009:

12.00 – 12.30 Uhr Singen von Weihnachtsliedern – Kindergarten Lug;
15.15 – 15.45 Uhr Weihnachtszirkus der „Biskuskids“ – Das Netz – Jugendförderung Bietigheim-Bissingen;
16.00 – 16.30 Uhr Weihnachtliche Posaunenklänge im Schlosshof – Städtische Musikschule Bietigheim-Bissingen;
16.00 – 17.15 Uhr Kinderballett, Hip Hop, Kindertanz – ADTV Tanzschule Harry Hagen;
18.00 – 19.00 Uhr „Best of Allgäu“-Saitenmusik Skertso – Alphornbläser Waltenhofen.

Israel, Besatzungspolitik

Uri Avnerys Wochenspruch (ehemal. israel. Abgeordneter und Träger des Planet Award): „Man darf selbst seinen besten Freund nicht Auto fahren lassen, wenn er betrunken ins Fahrzeug steigen will,“ als Antwort auf die Frage, ob man Israels Besatzungspolitik kritisieren dürfe.

Demenz in Bietigheim-Bissingen

„Wir sind Nachbarn“ – eine Woche zum Thema

„Demenz in unserer Stadt“

vom Mo 23. Nov. – Sa 28. Nov. 2009
(mehr…)

Bietigheimer Miltärmusik

Militärmusik! Militärmusik!
Fort damit –!
Reißt in Fetzen ihre Achselstücke.
Die Kultur kriegt keine Lücke,
und endlich aus dem Land verschwindet,
was kein freier Mensch verwindet.
Es gibt zwei Deutschland –: eins ist frei,
das andre knechtisch, wer es auch sei.
Lass endlich schweigen, o Republik,
Militärmusik! Militärmusik–! nach Kurt Tucholsky, Die Weltbühne 1919

Die Bietigheimer Zeitung zeigte wieder einmal, was ihr kulturell besonders am Herzen liegt:
Vorbei ist die Musike
Der alte Militarismus-Mief. Und es lässt sich so schön berichten über Veranstaltungen, die sie selbst organisiert. Das ist echter Journalismus, unabhängig und frei und eine moralische Aufrüstung für Afghanistan und weltweite Kriegseinsätze.




kostenloser Counter